Tolle Arbeit, die ihr leistet, denn viele Betroffene zermürbt die Ungewissheit, ob ihr Grundstück unter Wasser steht oder nicht. Leider haben sehr viele jetzt die Gewissheit, dass das Hochwasser auch sie getroffen hat, aber die Ungewissheit hat ein Ende. Man müsste euch eigentlich beneiden für die tolle Aussicht, wenn die ganzen Wasserflächen "natürliche Seenplatten" wären. Aber so sind diese Bilder erschreckend, wenn man sieht wie viele Menschen von diesem Hochwasser betroffen sind und nun vorm Nichts stehen. Ich kann mir vorstellen das alles Hautnah aus luftiger Höhe zu sehen, geht an euch bestimmt auch nicht spurlos vorbei. Danke für die tolle Arbeit.

Regina König / Zeitz,